K L E I N T I E R K L I N I K   R I E D

Logo
  Dr. med. vet.  M i c h a e l   E n z f e l d e r  &  T e a m

Ordination I

Hier befindet sich der Ordinationsraum von Dr. Michael Enzfelder, Leiter der Kleintierklinik Ried, mit zahlreiche nationalen und internationalen Spezialausbildungen, wie z.B. am Royal Veterinary College, University of London.
An der AKVE Ausbildung und Zulassung zur Befundung von Patellaluxation (Erbkrankheit).
Neben der allgemeinen Medizin, beinhalten die Spezialgebiete die Hüftgelenksendoprothese (künstliche Hüfte beim Hund), Neurologie, Neurochirurgie, Hämatologie sowie die Chirurgie.

Die detailierten Berufs- und Spezialausbildungen finden Sie hier.

Ordination II

In der Ordination II behandeln unsere Tierärzte Frau Mag. Maria Holtsch und Herr Mag. Johannes Köck die Patienten.
Jahrelange Praxis und zahlreiche Fortbildungen helfenzur raschen Diagnosestellung sowie Befundung und Behandlung.
Die detailierten Berufs- und Spezialausbildungen unserer Tierärzte finden Sie hier.

Die Kundenkartei wird über ein EDV - Praxisverwaltungsprogramm geführt. Alle Symptome, Diagnosen, Befunde und Behandlungen werden so exakt dokumentiert und stehen im Kliniknetzwerk auch allen anderen Tierärzten zur Verfügung. EDV unterstützt können wir Ihnen auch eine termingerechte Erinnerung zu den jährlichen Auffrischungsimpfungen anbieten.

Labor

Das Labor spielt eine wichtige Rolle in der Diagnosestellung und in der Kontrolle von Krankheitsverläufen. Binnen weniger Minuten können mittels moderner Laborgeräte alle wichtigen Blutwerte der Patienten bestimmt werden. Wir führen folgende Analyseverfahren routinemäßig durch:
•  Blutbild
•  Grosses Blutprofil (alle Blutparameter)
•  Elektrolyte
•  Blutgerinnung
•  Blutausstriche

Impressum © 2015